1. Startseite
  2. Lokales

Blumenkohl-Bratlinge

Erstellt: Aktualisiert:

für 4 Personen

Zutaten: 300 g Blumenkohl, 30 g Sonnenblumenkerne, 100 g Kichererbsenmehl, 1 Zwiebel, 1 gestrichener TL. Kurkuma, 1 Messerspitze Muskat, 1 Ei, 25 g geriebener Parmesankäse, 0,5 TL. Gemüsebrühe, 1 Messerspitze Kümmel, 1 EL. Leinsamen geschrotet oder gemahlen, 1 TL. getrocknete Kräuter (nach Geschmack), etwas ÖL zum Braten.

Zubereitung: Den Blumenkohl im Mixer in Reisgröße hacken und dann kurz 3 Minuten in Gemüsebrühe köcheln lassen. Die Zwiebel fein hacken. Alle Zutaten gründlich miteinander vermengen. Mit den Händen ca. 10 bis 12 Bratlinge formen, in der Pfanne im heißen Öl ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Es geht auch die Zubereitung im 200 Grad vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze). Ca. 30 Minuten backen, dabei nach 20 Minuten einmal wenden.

Entdeckt bei www.kochbar.de

Auch interessant