1. Startseite
  2. Lokales

Bohnen, Kartoffeln und Speck

Erstellt: Aktualisiert:

für 2 Personen

Zutaten: 2 dicke Scheiben Speck, 400 g Bohnen, 500 g Kartoffeln, 0,25 TL Bohnenkraut-Gewürz, etwas Salz, etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung: Die Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Den Speck mit etwas Wasser in einen Schnellkochtopf geben. Wenn sich der Druck aufgebaut hat, etwa 20 Minuten garen (im normalen Topf dauert es wohl etwa 1 Stunde). Die Bohnen und Kartoffeln in der Brühe mit dem Bohnenkraut etwa 15 bis 20 Minuten garen. Die Kartoffeln etwas zerdrücken; notfalls noch etwas Flüssigkeit zugeben (die Konsisstenz sollte nicht zu fest sein). Mit Salz und Pfeffer abschmecken; mit dem Speck servieren.

Entdeckt bei www.kochbar.de

Auch interessant