Geparkte Pkw aufgebrochen

Usingen (red). In der Nacht von Montag auf Dienstag nahmen Diebe in Usingen geparkte Autos ins Visier. Wie am Dienstagmorgen angezeigt wurde, wurden in mehreren Straßen Pkw geöffnet und Wertgegenstände daraus gestohlen. Zwei Taten ereigneten sich in der Gutensteinstraße. Dort betraten die Täter ein umzäuntes Wohngrundstück, in dessen Einfahrt ein BMW abgestellt war.

Sie öffneten den möglicherweise unverschlossenen Pkw und stahlen aus dem Innenraum eine Geldbörse sowie ein Etui mit Schmuck. Wenige Häuser entfernt wurde ebenfalls ein geparkter BMW geöffnet. Hier erbeuteten die Diebe neben einer Geldbörse einen Rucksack sowie eine Sonnenbrille. Zudem stahlen die Täter aus der Garage des Hauses, die sich durch eine im Wagen befindliche Fernbedienung öffnen ließ, einen Reitsattel.

Zu einer weiteren Tat kam es in der Bartholomäus-Arnoldi-Straße. Dort wurde ein mutmaßlich unverschlossener Seat geöffnet und durchsucht, wobei lediglich eine Euromünze entwendet wurde. Ersten Erkenntnissen nach kam es auch in der Schmidtbornstraße zu mindestens einem Versuch, einen Pkw zu öffnen. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Usingen bittet Personen, die in den genannten Bereichen verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter Tel. 06081 / 92080 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren