Einbrecher wird gestört

Neu-Anspach (red). Einen versuchten Einbruch nahm die Polizei Auf der Hochwiese in Neu-Anspach zu Protokoll. Der bislang unbekannte Täter verschaffte sich zunächst Zugang auf das Grundstück des Einfamilienhauses. Im Garten auf der Rückseite des Objekts stellte er offenbar eine Kinderspielbank vor ein Fenster und hebelte es auf. Aufgrund der festgestellten fehlenden Spurenlage im Haus, ist davon auszugehen, dass die Täter nicht in das Objekt gelangten und es bei einem Versuch blieb.

Die Polizei Usingen nimmt sachdienliche Hinweise unter Tel. 06081-9208-0 oder E-Mail pst.usingen.ppwh@polizei.hessen.de entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema