Heißer Film an einem kühlen Abend

Neu-Anspach

Heißer Film an einem kühlen Abend

Das Sommerkino im Freibad zieht zahlreiche Besucher an. Jacken und Decken waren aber trotzdem angebracht.
Heißer Film an einem kühlen Abend
Der sanierte Radweg ist keiner mehr

Neu-Anspach

Der sanierte Radweg ist keiner mehr
Der sanierte Radweg ist keiner mehr
Vieles ausprobiert und Beruf gefunden

Neu-Anspach

Vieles ausprobiert und Beruf gefunden
Vieles ausprobiert und Beruf gefunden

Lokales

Neu-Anspach

Vieles ausprobiert und Beruf gefunden

Antony Rosik will nach einem Freiwilligen-Jahr bei der Basa Schreiner werden.
Vieles ausprobiert und Beruf gefunden
Lokales

Neu-Anspacher Seniorentreff

Sie überlassen nichts dem Zufall

Männer-Gruppe trifft sich einmal im Monat zum Kochen. Weitere Interessenten willkommen.
Sie überlassen nichts dem Zufall

Auf Keilers Spuren

Lehrpfade sollen barrierefrei werden

Die Wildschweinroute in Hausen ist bald per App erlebbar.
Lehrpfade sollen barrierefrei werden

Neu-Anspach

Vieles ausprobiert und Beruf gefunden
Antony Rosik will nach einem Freiwilligen-Jahr bei der Basa Schreiner werden.
Vieles ausprobiert und Beruf gefunden
Lokales

Hüttengaudi

Eine besondere musikalische Mischung

Die Klostertaler Alpin KG will am 13. August das Areal des Neu-Anspacher Waldschwimmbads füllen.
Eine besondere musikalische Mischung
Lokales

Neu-Anspach

Filmvergnügen unter dem Sternenzelt

Der Förderverein Naps veranstaltet Kinoabend im Waldschwimmbad und zeigt der neuesten Monsieur-Claude-Film.
Filmvergnügen unter dem Sternenzelt
Lokales

Bei ihnen läuft’s auch ohne Chef

Neu-Anspach (fms). Es gehört gewissermaßen schon zur Tradition, dass sich der Neu-Anspacher Obst- und Gartenbauverein schwertut, einen Vorsitzenden …
Bei ihnen läuft’s auch ohne Chef
Spannend, aber auch entspannt
Spannend, aber auch entspannt

Endlich ein Wiedersehen

Neu-Anspach (evk). Zwei Jahre lang hatte die Coronavirus-Pandemie das große Partnerschaftstreffen der Freunde aus Deutschland, Frankreich und …
Endlich ein Wiedersehen

Transit mit zweitem Leben

Neu-Anspach (msc). Es gibt beim Internationalen Bund (IB) einen Grund zur Freude: Die DB Regio Bus AG hat der Einrichtung in der Langgasse in …
Transit mit zweitem Leben
Lokales

Früh übt sich, wer Ballerina werden will

Neu-Anspach (kop). Ganz stolz sind die Mädchen auf das Erreichte: Denn kürzlich fanden in der Ballettschule Ecole de Danse in Neu-Anspach die Prüfungen der Basisklassen Stufe I und Stufe II und die Prüfungen der Leistungsklassen Stufe II und Stufe III statt.
Früh übt sich, wer Ballerina werden will
Lokales

60 000 neue Bäume gepflanzt

Neu-Anspach. Nicht, dass die Menschen aus der Kleeblattstadt zuvor ihren Wald nicht geschätzt hätten. Doch als sich der Taunuswald einst wie selbstverständlich vom Feldberg gen Norden bis hinunter in den Stahlnhainer Grund zog, war im Bewusstsein der Bevölkerung womöglich ein altes Sprichwort zutreffend: Manchmal sieht man vor lauter Bäumen den Wald nicht.
60 000 neue Bäume gepflanzt
Lokales

Lösungsansätze für Konflikte

Neu-Anspach. Mehr Digitalisierung in den Schulen wird oft gefordert. Fragt sich, ob sie wenigstens vor dem Klassenbuch Halt macht. Das ist nämlich ein Relikt vermutlich aus der Katheder-Pädagogik und war Gegenstand eines Problemfalls, der sich an der Adolf-Reichwein-Schule abgespielt hat. Nicht, dass hier gleich ein Skandal gewittert wird, es handelte sich um eine Art Theaterszene, die sich ein Team des »People’s Theater« hat einfallen lassen.
Lösungsansätze für Konflikte

Tolles Miteinander

Tolles Miteinander
Lokales

Viel los beim Hundeverein

Neu-Anspach (fms). »Da sieht man mal, welchen Nachholbedarf die Menschen haben«, sagte ein Neu-Anspacher zu seiner Partnerin, als beide gerade den Hundeplatz am Steinchen erreicht hatten und die Menschenmenge vor sich sahen. Ähnlich äußerte sich die Sängerin der dreiköpfigen Band: »Nach zwei Jahren endlich wieder hier sein«, freute sie sich, bevor die Musik angestimmt wurde.
Viel los beim Hundeverein
Lokales

Hessischer Verdienstorden für Neu-Anspacher Holger Bellino

Neu-Anspach (red). Ministerpräsident Volker Bouffier hat den Hessischen Verdienstorden an Holger Bellino (beide CDU) aus Neu-Anspach verliehen. Der 63-Jährige wird damit für sein jahrzehntelanges Engagement in der hessischen Kommunal- und Landespolitik sowie für seinen Einsatz für das Gemeinwohl in Hessen geehrt.
Hessischer Verdienstorden für Neu-Anspacher Holger Bellino
Lokales

Schuld und die große Lebenslüge

Neu-Anspach. Wer mit dem Romantitel »Ritchie Girl« bisher nicht viel anfangen konnte, durfte gespannt sein auf die Lesung im Wanderheim des Taunusklubs Neu-Anspach, zu der die Buchhandlung Weddigen eingeladen hatte. »Autor und Drehbuchautor Andreas Pflüger gilt als der Recherche-Junkie«, stellte Buchhändlerin Marlies Schwarze ihn vor.
Schuld und die große Lebenslüge