Ortsverband sagt »Danke«

Gemünden (red). Für die zahlreichen Päckchen für die Bedürftigen der Naturkatastrophe im Aartal bedankt sich der VdK-Ortsverband Gemünden bei allen Spendern.

Rechtzeitig vor Weihnachten wurden die Päckchen mit einem Bus dorthin gebracht und von den zuständigen Mitgliedern vor Ort an die Flutopfer verteilt.

Wie der Ortsverband bereits von verschiedenen Personen vernommen hat, seien auch Briefe und Postkarten aus dem Artal zurückgekommen.

Die Menschen im Aartal haben sich sehr über die Herzlichkeit von den vielen Spendern gefreut und bedanken sich für die Freude, die ihnen mit dieser Art der Hilfe bereitet wurde.

Der VdK Ortsverband Gemünden wünscht deswegen all seinen Mitgliedern und Gönnern, ein gutes neues Jahr sowie viel Gesundheit.

Das könnte Sie auch interessieren