Schmitten erhält vollelektrischen Bürgerbus

Schmitten (red). Ab sofort unterstützt ein vollelektrischer Bürgerbus den Nahverkehr in Schmitten. Der Bus wird der Bürgerstiftung Schmitten vom Land Hessen zur Verfügung gestellt und von ehrenamtlichen Mitgliedern der Bürgerstiftung betrieben.

»Ich freue mich über die Verknüpfung von ehrenamtlichem Engagement, Integration und klimafreundlicher Mobilität auf dem Land. Mit dem vollelektrischen Bus haben die Schmittener ein attraktives, abgasfreies und flexibles Mobilitätsangebot, das die wachsende Nachfrage nach Klima- und Umweltfreundlichkeit bedient. So zeigen wir, dass Elektromobilität auf dem Land funktioniert«, betont Miriam Dahlke, für den Hochtaunuskreis zuständige Abgeordnete der Landtagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen.

Das könnte Sie auch interessieren