Flucht vor der Polizeikontrolle

Usingen (red). Am Samstagabend gegen 21.25 Uhr sollte ein 28-jähriger Autofahrer aus Usingen von eine Streife der Polizeistation Usingen in der Weilburger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Er floh zu Fuß. Nachdem die Streife dem 28-Jährigen wieder habhaft geworden war, wurde er zur Polizeistation verbracht. Es folgten ein positiver Drogentest und eine ärztliche Blutentnahme.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema