Für 500 Euro »Partnerschaft« eingehen

Usingen (red). Der Wert eines Baumes gehe weit über seinen reinen Holzwert hinaus und die Bedeutung für die Sicherung der Artenvielfalt sei nicht in Zahlen auszudrücken. Dies seien nur einige der Gründe, weshalb die Stadt Usingen ab sofort in Kooperation mit dem NABU Usinger Land unter dem Motto »Baumpartnerschaftsvermittlung - schon verwurzelt?« langfristige Baumpartnerschaften im Stadtwald Usingen vermittelt.

Interessierte können aus einer Baumübersicht ihren Wunschbaum auswählen und für einen einmaligen Spendenbetrag in Höhe von 500 Euro wird ein alter Baum im Stadtwald Usingen zum Baumpartner. Neben einer Spendenquittung bekommen die Baumpartner eine Urkunde ihres Partnerbaumes und am Baum selbst wird eine Plakette mit dem Namen seiner Partnerin oder seines Partners angebracht. Die Spendenmittel aus den Baumpartnerschaften sind zweckgebunden und werden ausschließlich für Baumpflanzungen und naturgemäße Pflegemaßnahmen im Stadtwald Usingen verwendet.

Die Übersicht der aktuell verfügbaren Bäume, weitere Informationen zum Projekt und die Kontaktmöglichkeiten sind im Internet unter www.usingen.de/baumpartnerschaft zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema