In die Kirche nur mit Anmeldung

Usingen (red). Die evangelische Kirchengemeinde Usingen lädt auch in diesem Jahr wieder zu zahlreichen Gottesdiensten ein.

Mit Ausnahme des Gottesdienstes am 25. Dezember um 10 Uhr ist dazu jeweils eine Anmeldung bis zum 23. Dezember um 17 Uhr erforderlich. Für die Gottesdienste an Heiligabend um 15.30 Uhr sowie 17 Uhr sind bereits alle Plätze vergeben.

Aber für die »Bilder der Weihnacht«, ein musikalischer Gottesdienst zur Weihnachtsgeschichte am Mittwoch, dem 22. Dezember, um 19 Uhr, gestaltet von Konfirmandinnen, Konfirmanden und Teamerinnen, sind noch Plätze frei, ebenso wie für die Christvesper an Heiligabend um 22 Uhr sowie den »musikalischen Ausklang der Weihnachtstage« am Nachmittag des 26. Dezember um 17 Uhr.

»Bitte beachten Sie, dass ein Besuch der Gottesdienste (außer am 25. Dezember) nur nach vorheriger Anmeldung über unsere Homepage (www.evangelisch-usingen.de) möglich ist«, teilt die Kirchengemeinde mit. Bei allen Gottesdiensten ist ein zertifizierter und gültiger 3G-Negativnachweis mit einem Ausweisdokument am Eingang vorzuzeigen.

Die Heiligabendvesper um 17 Uhr kommt zu allen Menschen nach Hause, die dies möchten: Der Gottesdienst wird gestreamt, der Link dazu soll rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben werden. Dieser Gottesdienst kann auch noch an den Feiertagen abgerufen werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema