Neuwahlen bei der Jungen Union

Wehrheim (red). Die Mitglieder der Jungen Union Wehrheim treffen sich am Montag, 27. Dezember, ab 19.30 Uhr zur Jahreshauptversammlung im Bürgerhaus Pfaffenwiesbach, Lindenstraße 3c. Wichtigster Tagesordnungspunkt ist die Wahl eines neuen Vorsitzenden, denn Jan Krebs, der seit der Kommunalwahl auch Mitglied der Gemeindevertretung ist, wird sein Amt zur Verfügung stellen.

Denn sonst wäre die Häufung der »Nebenjobs« kaum zu leisten.

Es sind aber neben weiteren Vorstandsmitgliedern auch der Kassenprüfer und die Kreisdelegierten zu bestimmen. Jahresberichte und ein Beschluss über ein Vorstandsmodell stehen ebenfalls auf der Tagesordnung. Krebs bittet alle Besucher darum, die jeweils aktuelle Covid-19-Verordnungen auf jeden Fall zu beachten und sich vor dem Termin zu informieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema