Gemeindewahl in Weilrod

  • schließen

WEILROD - (kh). Nach der Trendrechnung unter Berücksichtigung aller 15 Schnellmeldungen behauptet die FWG bei der Gemeindewahl ihre absolute Mehrheit und kommt bei leichten Verlusten immer noch auf 54,72 Prozent. Die CDU fällt von 15,4 auf 12,84 Prozent, während Grüne und SPD leichte Gewinne verzeichnen. Die Sitzverteilung in der neuen Gemeindevertretung laut Trend:

CDU drei, FWG 15, Grüne vier und SPD fünf Mandate.

Trend 2021 / 2016

FWG 54,72 % / 56,3 %

SPD 18,14 % / 16,3 %

CDU 12,84 % / 15,4 %

Grüne 14,30 % / 12,0 %

Wahlbeteiligung 20.30 Uhr: 59,67 %

Das könnte Sie auch interessieren