1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Wohnen

Gurken anbauen: Drei Fehler, die Sie um die Ernte bringen

Erstellt:

Von: Andrea Stettner

Gurken gehören zu den Klassikern im Gemüsebeet. Doch selbst erfahrene Hobbygärtner machen beim Anbau schnell Fehler, die die Ernte kosten können.

Ob Salatgurken, Schälgurken oder Einlegegurken – wer in seinem Garten Gemüse anbaut, bei dem dürfen Gurken (Cucumis sativus) in der Regel nicht fehlen. Doch sowohl beim Anbau im Gewächshaus als auch im Gemüsebeet können Sie bereits kleine Fehler um die schmackhaften Früchte bringen oder gleich die ganze Pflanze gefährden. Deshalb sollten Sie beim Gurken-Anbau in paar wichtige Regeln beherzigen.

Eine Snackgurke rankt sich an einem Zaun entlang.
Beim Gurken-Anbau können allerlei Fehler passieren. Diese Snackgurke wächst aber prächtig. © CHROMORANGE/Imago

Die drei größten Fehler beim Gurken-Anbau

(as)

Auch interessant