1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Dünnes Eis in Bad Nauheim

Erstellt:

Bad Nauheim (mn). Lauterbach, Villach, Limburg, Krefeld und nun wieder Limburg. Die Vorbereitungs-(Tor)tour zu den Trainingseinheiten zieht sich - wie befürchtet - in eine nun vierte Woche. Kein anderer Eishockey-Profi-Klub ächzt unter derartigen Bedingungen. Der Grund: Die Eisfläche im Colonel-Knight-Stadion ist noch nicht fertig, sprich: noch nicht dick genug.

In 38 Eistrainingseinheiten (und acht Spielen) hatte Trainer Harry Lange seinen Kader in der Vorsaison vorbereitet, aktuell hat er lediglich 17 Einheiten (und fünf Spiele) bestreiten können.

Dem kommenden Wochenende mit den geplanten ersten beiden Heimspielen (Freitag, 19.30 Uhr gegen Memmingen), Sonntag (16 Uhr gegen Freiburg, Stadionfest ab 12 Uhr) soll am Freitag nächster Woche der Hauptrundenstart folgen gegen DEL-Absteiger Krefeld folgen.

Auch interessant