1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Falcons vor Schritt ins Endspiel

Erstellt: Aktualisiert:

Bad Homburg (jf). Die Falcons Bad Homburg wollen heute Nachmittag in der Aufstiegsrunde zur 1. Basketball-Bundesliga der Damen (DBBL) mit Unterstützung der eigenen Fans den letzten Schritt ins Endspiel machen. Um 16.30 Uhr erfolgt im Primodeus-Park der Anwurf zum Halbfinal-Rückspiel gegen die Opladen Hawks, gegen die das Team von HTG-Headcoach Jay Russell Brown vor Wochenfrist im Leverkusener Stadtteil überraschend deutlich mit 61:

40 gewonnen hatte. »In dieser Begegnung hat Opladen geradezu unterirdisch getroffen und wir haben zum einen von einem Sahnetag von Franzi Worthmann sowie auch von der Großzügigkeit der beiden Schiedsrichter profitiert«, lautete die Erkenntnis von Brown nach ausführlicher Video-Analyse. Er erwartet deshalb vom BBZ Opladen im Rückspiel heute Nachmittag deutlich größeren Widerstand als im ersten Spiel und setzt darauf, dass sein Team auch nach inzwischen 21 (!) Siegen in Serie auch in der Schlussphase dieser erfolgreichen Saison mit bestmöglicher Konzentration zu Werke geht. Die 33-jährige Spanierin Nerea Garmendia Odroziola beendet am Ende dieser Saison ihre Karriere und wird heute offiziell verabschiedet.

Das Finale der Playoff-Aufstiegsrunde zur DBBL soll im Gegensatz zum vergangenen Jahr diesmal nicht in zwei Begegnungen ausgetragen werden, sondern in einem Endspiel, wobei der Austragungsort ausgelost wird, sobald die beiden Teilnehmer feststehen.

Die Berechtigung zum Aufstieg in die 1. Bundesliga haben beide Finalisten bereits in der Tasche, wobei man von Seiten der Falcons schon vor Wochen wegen der fehlenden Infrastruktur und einem deutlich größeren finanziellen den Verzicht erklärt hat. ALBA Berlin hingegen wird als größter Basketball-Verein Deutschlands die Aufstiegsoption sicherlich wahrnehmen.

Auch interessant