1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Klare Derbyniederlage

Erstellt:

Hochtaunuskreis (aro). Nach einer 2:6-Heimspielniederlage im Derby gegen die SGK Bad Homburg stehen die Tischtennis-Damen des TTC Wilhelmsdorf in der Verbandsliga West weiter auf einem Abstiegsplatz. Zwei Einzelsiege von Johanna Müller reichten im Hochtaunusduell nicht aus, um an eigener Platte etwas Zählbares mitzunehmen.

Damen Verbandsliga West; TTC Wilhelmsdorf - SGK Bad Homburg 2:6: Die Gastgeberinnen starteten denkbar schlecht. Denn beide Anfangs-Doppel gingen gleich verloren. So schaffte Johanna Müller mit einem hart umkämpften Fünf-Satz-Sieg gegen Birgit Dietz nur den 1:2-Anschluss. Bei den folgenden drei Spielverlusten scheiterte Stefanie Fritz denkbar knapp im Entscheidungssatz an Ines Mittelstädt. So blieb es erneut Müller vorbehalten, mit klarem Dreisatz-Erfolg gegen Britta Müller auf 2:5 zu verkürzen. Mehr sprang aber nicht heraus. Im letzten Spiel des Jahres 2022 wird das heimische Quartett am kommenden Samstag beim Rangsechsten TTC Offheim versuchen, noch mal etwas Zählbares zu ergattern. - TTC Wilhelmsdorf: .Müller/Kunkler/Knoth, Knoth/Fritz, Müller (2), Knoth, Fritz, Kunkler/Knoth.

Auch interessant