Nächster Neuer für Oberau

  • schließen

OBERAU - (tf). Fußball-Gruppenligist Sportfreunde Oberau hat einen weiteren Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Felix Kern (27) kommt vom Büdinger Kreisoberligisten SG Nieder-Mockstadt/Stammheim. "Felix ist ein ganz wichtiger Transfer für unsere Innenverteidigung", freut sich Oberaus Spielausschusschef Peter Kuhl. Kern ist bereits Neuzugang Nummer 13 der Sportfreunde.

Ebenfalls verpflichtet wurden: Jonas Jacobi (KSV Aulendiebach), Falk van Haaren (SG Bruchköbel), Berkant Varol (VfR Hainchen), Fabian Helfrich (SG Usenborn/Bergheim), Christian Steiper (FC Germania Ortenberg), Benjamin Röhlig (TV Kefenrod), Julian Noll (A-Junioren KSV Klein-Karben), Niklas Kraft, Kai Schmied, Jona Loos, Mustafa Xhafer (alle A-Junioren JFV Oberau) und Oliver Schön (zuletzt ohne Verein). Pierre-Maurice Jung, Johannes Kinzer Valencia, Vincent Tessin (alle KSV Eschenrod), Tim Rackensperger (SG Marköbel) und Oliver Howard (Karriereende) stehen nicht mehr zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren