Pütz/Nys erreichen bei French Open die dritte Runde

  • schließen

USINGEN/PARIS - (dio). Tennis-Profi Tim Pütz aus Usingen (33) und sein Doppelpartner Hugo Nys (30) haben sich am Freitag in der zweiten Runde der French Open in Paris gegen die an Nummer 3 gesetzten Rajeev Ram und Joe Salisbury mit 6:4, 6:4 durchgesetzt. Drei Breaks und 61 Prozent gewonnene zweite Aufschläge waren letztlich entscheidend zugunsten von Pütz/Nys.

In Runde drei treffen der Usinger und sein Partner auf den Gewinner des Duells zwischen Romain Arneodo/Benoît Paire und Marcus Daniell/Philipp Oswald.

Das könnte Sie auch interessieren