Pütz/Venus im Halbfinale gestoppt

  • schließen

HOCHTAUNUS/HALLE - (dio). Tennis-Profi Tim Pütz (33) aus Usingen ist zusammen mit seinem neuen Doppel-Partner, dem Neuseeländer Michael Venus (33), erst im Halbfinale des ATP-Rasen-Turniers in Halle gestoppt worden. Im Achtelfinale siegten Pütz/Venus mit 7:6, 6:2 gegen Yannik Hanfmann/Dominik Köpfer. Das Viertelfinale gewannen Pütz/Venus mit 6:3, 6:

4 gegen die Amerikaner Sam Querrey/Krajicek. Endstation war erst im Halbfinale, das sie gegen Felix Auger-Aliassime/Hubert Hurkacz mit 6:7 (4:7) und 2:6 verloren.

Das könnte Sie auch interessieren