1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Ralf Schoula holt den Bezirkstitel

Erstellt: Aktualisiert:

uaspor_3103_schoula_0104_4c
Matthias Eid (rechts) muss sich bei den Bezirksmeisterschaften wie im Wettbewerb Luftgewehr auch mit dem Sportgewehr mit Rang zwei begnügen. © Rüdiger Kral

Hochtaunuskreis (krl). Nach Beendigung der Bezirksmeisterschaften in den Luftdruckdisziplinen nahmen die Aktiven des Schützenbezirkes Hochtaunus die Titelkämpfe mit Kleinkaliber-Gewehr und Pistole sowie Unterhebelrepetierer-Gewehr ins Visier.

In Seulberg wurden Bezirksmeistertitel im Wettbewerb Kleinkaliber Sportgewehr Dreistellung ausgeschossen. In der Klasse Herren III ging Ralf Schoula vom Schützenverein Eschbach mit 281 Ringen erfolgreich aus dem Rennen. Bei den Jugendlichen holte Nele Prößer (Usingen, 271 Ringe) den Titel in den Hintertaunus.

Die Auflageschützen mit dem Sportgewehr kämpften in Hunoldstal um gute Platzierungen. Markus Bill und Klaus Fischer (beide Usingen)sorgten für erstklassige Resultate. Auf eine Entfernung von 50 Metern erzielten Bill und Fischer jeweils 296 Ringe. Auch aufgelegt sind solche Resultate eine beachtliche Leistung.

In der Klasse Senioren III setzte Klaus Ott vom Schützenverein Finsternthal/Hunoldstal mit 292 Ringen ein Ausrufezeichen.

Duell der Dauerkonkurrenten

In der Disziplin 60 Schuss liegend bewies einmal mehr Sebastian Kral sein Können. Mit 588 von 600 möglichen Ringen bezwang Kral seinen Dauerkonkurrenten Torsten Klauer von Schützenverein Oberstedten mit zwei Ringen.

Solvej Schönfelder feierte mit 571 Ringen ihren ersten Titel im Liegend-Schießen mit dem Sportgewehr in der Klasse Jugend weiblich.

Um im Wettbewerb Freie Pistole ein gutes Resultat zu erzielen, sind schießtechnisch hohe Qualitäten gefordert. Fehler oder schlechte Konzentration werden auf eine Entfernung von 50 Metern mit der Pistole nicht verziehen. Peter Brzezinski zählt zu den Schützen, die solchen Ansprüchen genügen. Mit 254 Ringen wurde Brzezinski in der Altersklasse III dann auch Meister.

Wehrheim war Schauplatz der Kleinkaliber Sportpistole-Schützen. An zwei Tagen lieferten sich zahlreiche Aktive spannende Kämpfe in den Disziplinen Sportpistole sowie Sportpistole Auflage.

Margarete Knape nutzte ihren Heimvorteil und sicherte sich mit sehr guten 273 Ringen in der Damenklasse I die Medaille.

Peter Brzezinski (275) vor Uwe Brückner (274) und Thomas Grenzhäuser (264) lautete die Reihenfolge in der Herrenklasse III. In der Besetzung Uwe Brückner, Rolf Graefe und Michael Pfennig gewann Riedelbach die Mannschaftswertung.

Rang eins in der Klasse Damen III ging mit Beate Suppkus nach Usingen. Die Usinger Nachwuchstalente Liv Borgmann, Colin Hilk und Nicolas Lotz sicherten alle erste Plätze in den Jugendklassen.

Großer Vorsprung

Das Auflageschießen mit der Sportpistole konnte in der Klasse Senioren eins mit großem Vorsprung Rolf Graefe (288) gewinnen. Als Senior IV erzielte Jürgen Braun (Wehrheim) mit 284 Ringen ebenfalls ein gutes Ergebnis und hat neben der Medaille auch den Start bei den »Hessischen« sicher.

Die Wettbewerbe mit dem Unterhebelrepetier-Gewehr fanden in Anspach statt. Stehend und kniend galt es möglichst viele Ringe mit insgesamt 30 Wertungsschüssen zu erzielen. In der Klasse I war es Patrick Veidt, der am Ende mit 276 die Nase vorne hatte, während Rolf Graefe nach seinen Erfolgen mit der Sportpistole auch mit dem Unterhebelrepetierer in der Klasse IV mit 259 Ringen als Sieger aus dem Wettkampf hervorging.

Die Bezirksmeister 2022

Kleinkaliber Sportgewehr Dreistellung

Herren I: 1. Torsten Klauer, Oberstedten, 285 Ringe.

Mannschaftswertung: 1. Oberstedten, 832.

Herren II: 1. Thoralt Münch, Oberstedten, 274.

Herren III: 1. Ralf Schoula, Eschbach, 281.

Herren IV: 1. Günter Jäger, Wehrheim, 251.

Jugend weiblich: 1. Nele Prößer, Usingen, 271; 2. Solvej Schönfelder, Usingen, 265.

Junioren I: 1. Mirko Born, Usingen, 271.

Junioren II: 1. Hagen Schönfelder, Usingen, 265.

Sportgewehr Auflage

Senioren I: 1. Markus Bill, Usingen, 296 - Mannschaftswertung: 1. Usingen, 896.

Senioren II: 1. Klaus Fischer, Usingen, 296.

Seniorinnen II: 1. Hanne Riegel, Finsternthal/Hunoldstal, 274.

Senioren III: 1. Klaus Ott, Finsternthal/Hunoldstal - Mannschaftswertung: 1. Usingen, 861.

Senioren IV: 1. Hans-Günther Bothe, Usingen, 289.

Senioren V: 1. Peter Reinwein, Bad Homburg, 292.

Seniorinnen V: 1. Rosemarie Hoffmann, Usingen, 286.

Kleinkaliber Sportgewehr 30 Schuss stehend

Herren I: 1. Sabrina Klauer, Oberstedten, 283.

Junioren I: 1. Solvej Schönfelder, Usingen, 275.

Kleinkaliber Sportgewehr 60 Schuss liegend

Herren I: 1. Sebastian Kral, Eschbach, 588.

Herren II: 1. Thoralt Münch, Oberstedten.

Herren III: 1. Peter Dippel, Seulberg, 567.

Herren IV: Andreas Köster, 566.

Jugend weiblich: 1. Solvej Schönfelder, Usingen, 571.

Junioren I: 1. Mirko Born, Usingen, 557- Mannschaftswertung: 1. Usingen, 1639.

Junioren II: 1. Hagen Schönfelder, 553.

Freie Pistole

Herren I: 1. Benjamin Wiedekind, Cronberg, 235 .

Mannschaftswertung: 1. Usingen, 708.

Herren IV: 1. Rolf Gilgen, Cronberg, 246.

Freie Pistole Auflage

Senioren III: 1. Dieter Schröder, Anspach, 274.

Senioren IV: 1. Jürgen Braun, Wehrheim, 257.

Schnellfeuerpistole

Herren I: 1. Tobias Bahrmann, Usingen, 442.

Herren III: 1. Guido Keller, Steinbach, 404.

Kleinkaliber Sportpistole

Herren I: 1. Julian Lebeau, Friedrichsdorf, 264.

Mannschaftswertung: 1. Usingen, 757.

Damen I: 1. Margarete Knape, Wehrheim, 273.

Herren III: 1. Peter Brzezinski, Usingen, 275 - Mannschaftswertung: 1. Riedelbach, 806.

Damen III: 1. Beate Suppkus, Usingen, 248.

Herren IV: 1. Rolf Graefe, Riedelbach, 271.

Jugend männlich: 1. Colin Hilk, Usingen, 272 - Mannschaftswertung: 1. Usingen, 781.

Jugend w: 1. Liv Borgmann, Usingen, 264.

Junioren II: 1. Nicolas Lotz, Usingen, 249.

Kleinkaliber Sportpistole Auflage

Senioren I: 1. Rolf Graefe, Riedelbach, 288.

Senioren III: 1. Knut Hofmann, Anspach, 269.

Senioren IV: 1. Jürgen Braun, Wehrheim, 284.

Senioren V: 1. Hans Bachmeier, Oberstedten, 260.

Kleinkaliber Unterhebelrepetiergewehr

Herren I: 1. Hagen Schönfelder, Usingen, 300.

Mannschaftswertung: 1. Usingen, 945.

Herren II: 1. Patrick Veidt, Usingen, 359.

Großkaliber Unterhebelrepetiergewehr

Herren I: 1. Patrick Veidt, Usingen, 276.

Mannschaftswertung: 1. Oberstedten.

Herren III: 1. Jörg Schmahl, Oberstedten, 275.

Herren IV: 1. Rolf Graefe, Riedelbach, 259.

Auch interessant