1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Skyliners in Startlöchern

Erstellt:

Region (red). Der Basketball-Bundesligist Frankfurt Skyliners versammelt seine Spieler am 22. August zum ersten Teamtraining. In der Woche davor werden die medizinischen Tests absolviert. Am 30. September steht das erste Bundesligaspiel in Bayreuth ein. Das erste Heimspiel in der Ballsporthalle steigt am 3. Oktober gegen den FC Bayern München. Davor bestreiten die Skyliners folgende Testspiele:

Am 2. September gegen Trier in der heimischen Trainingshalle in der Frankfurter Nordweststadt hinter verschlossenen Türen. Öffentlich ist das Benefizspiel gegen Bonn am 10. September zugunsten der Hans-Thoma-Schule. Einen Tag später geht es am 11. September zum Test nach Gießen. Am 16. September empfangen die Hessen den österreichischen Klub Wels. Tags darauf geht es am 17. September zu Ligakonkurrent Göttingen.

Auch interessant