+
Der 15-jährige Neu-Anspacher Sergej Topic (THC Hanau) startet als jüngster Teilnehmer bei den hessischen Hallenmeisterschaften im Tennis in Offenbach.

Topic spielt um Hessentitel

Neu-Anspach (jf). Der erst 15-jährige Sergej Topic aus Neu-Anspach, der für den THC Hanau antritt, ist jüngster Teilnehmer bei den hessischen Hallenmeisterschaften im Tennis, die vom heutigen Donnerstag bis zum kommenden Sonntag im Landesleistungszentrum auf der Rosenhöhe in Offenbach stattfinden. Den beiden Siegern im Damen- und Herren-Einzel noch jeweils 4000 Euro Preisgeld winken.

Mit dem deutschen Jugendmeister Neo Niedner, Joel Link (beide TC Bad Homburg), Felix Einig (TEVC Kronberg) sowie dem für den THC Hanau startenden Neu-Anspacher Sergej Topic, sind bei den Herren vier Teilnehmer aus dem Hochtaunuskreis in Offenbach am Start und bei den Damen ist Hannah Nagel gemeldet, die Mannschaftsführerin aus dem Hessenliga-Team des TC Bad Homburg.

Außerdem ist Antonia Pfeiffer vom TC Bad Vilbel am Start, die in der Saison 2021 auch für die U-18-Juniorinnen des Usinger THC in der Hessenliga aufgeschlagen hat.

Das Turnier der Damen beginnt am morgigen Freitag um 10 Uhr und anschließend schlagen ab 12.30 Uhr auch die Herren zur 1. Hauptrunde auf. Das Achtel- und Viertelfinale wird am Samstag ab 10 Uhr im Landesleistungszentrum ausgetragen und am Sonntag folgen ab 10 Uhr das Halbfinale sowie die beiden Endspiele.

Für alle Teilnehmer gilt die 2G+-Regel: Nachweis der Impfung und/oder Genesung sowie ein aktueller Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema