Traglufthalle bricht unter Schnee zusammen

Hochtaunuskreis (jf). Die Geschichte des Tenniskreises Hochtaunus/Wetterau ist seit dem vergangenen Wochenende um eine Episode reicher, auf die der TC Seulberg gerne verzichtet hätte. Die Turniere um die Hallen-Kreismeisterschaften in den Altersklassen Herren 40 und Herren 50 mussten nämlich nach dem ersten Tag abgebrochen werden, weil die Traglufthalle im Sportzentrum an der Landwehrstraße in Seulberg unter der Last des frisch gefallenen Schnees zusammengebrochen ist!

Kreis-Titelkämpfe abgebrochen

»Ob die Turniere fortgesetzt werden, kann ich derzeit noch nicht sagen«, muss auch Kreisvorsitzender Hans-Günter Trott (Butzbach) dieses Erlebnis erst einmal sacken lassen.

In den Begegnungen der 1. Runde hatte es zum Auftakt der Kreismeisterschaften folgende Ergebnisse gegeben:

Herren 40: Matthias Krankowsky (TC Weißkirchen) - Christian Freisens (Ober-Mörler TC) 1:6, 2:6; Gunther Kraft (TC Seulberg) - Christian Haas (TC Oberursel) 6:2, 6:1; Batyr Rejepov (TC Bad Homburg) - Alexander Wiefett (TC Obernhain) 0:6, 2:6; Patrick Schmidtke (TC Oberstedten) - Oliver Frindt (TC Bad Homburg) 0:6, 1:6; Patrick Hofmann (TC Neu-Anspach) - Swen Klink (TC Burgholzhausen) 2:6, 3:6 und Tobias Fuchs (TC Niddatal) - Christian Lindfeld (TC Seulberg) 4:6, 4:1 (Aufgabe Lindfeld).

Die beiden topgesetzten Axel Mährländer (TC Seulberg) und Helge Kirschbaum (TC Niddatal) hatten per Freilos bereits das Viertelfinale erreicht.

Herren 50: Andreas Schulte (TC Königstein) - Jörg-Ulrich Hammerbacher (TC Sportwelt Rosbach) 6:3, 7:6; Alf Windhorst (TC Burgholzhausen) - Erik Plinke (TC Seulberg) 6:4, 4:6, 4:10;Thomas Steyer (TC Wölfersheim) - Gunter Blumhagen (Usinger THC) 1:6, 4:6; Andreas Pfeiffer (HTG Bad Homburg) - Holger Eggebrecht (TC Oberursel) 1:6, 4:6; Dirk Bockholt (TV Oberhöchstadt) - Harald Hechler (Kirdorfer TC) 6:4, 6:3; Ralph Berg (HTG Bad Homburg) - Thomas Gläser (TC Seulberg) 6:4, 6:1 und Rainer Hamachere (TC Seulberg) - Oliver Böttger (TC Oberursel) 0:6, 0:6.

Der topgesetzte Gilbert Schulz-Schomburgk (TC Königstein) hatte per Freilos bereits das Viertelfinale erreicht.

Das könnte Sie auch interessieren