+
Mannschaftsführer Dominik Scheja (TTC OE Bad Homburg II).

Tischtennis

TTC OE Bad Homburg II unterstreicht Favoritenrolle

Die Bundesliga-Reserve aus der Kurstadt pausiert als Dritter der Tischtennis-Oberliga. Der Nachwuchs tritt stark auf.

Hochtaunuskreis (jf). Auf dem dritten Tabellenplatz hat der TTC OE Bad Homburg die Vorrunde der Saison 2021/22 in der Tischtennis-Oberliga beendet, nachdem es am Sonntag im letzten Spiel des Jahres beim TSV Besse einen 7:3-Erfolg gegeben hat.

»Herbstmeister« ist der ungeschlagene TG Langenselbold mit 17:1-Punkten geworden, gefolgt vom TTC Langen (13:5) sowie dem TTC OE Bad Homburg II (12:6).

Mit Cedric Meissner, der ebenso wie Benno Oehme tags zuvor beim Bundesligaspiel des TTC OE Bad Homburg I gegen den 1. FC Saarbrücken-TT in de Spieler-Box gesessen hatte, sind die Gäste in Besse ihrer Favoritenrolle beim Vorrunden-Finale gerecht geworden und haben in einer Gesamt-Spielzeit von drei Stunden den fünften Saisonsieg eingetütet.

Neben Spitzenspieler Meissner, der mit der Beteiligung an drei Punkten (und nur zwei Satzverlusten) die Erwartungen erfüllte, hatten auch Mannschaftsführer Dominik Scheja und Adam Janicke mit der Beteiligung an jeweils zwei Punkten großen Anteil am Sieg im letzten Oberliga-Spiel des Jahres 2021.

Nachwuchsspieler Tayler Fox haderte nach den beiden Niederlagen im Eröffnungs-Doppel an der Seite von Adam Janicki und einem 1:3 im ersten Einzel gegen Sebastian Pfaff, wurde allerdings versöhnt durch das 11:5, 12:10 und 11:8 im letzten Einzel des Nachmittags gegen Tyler Köllner, mit dem er den 7:3-Erfolg der Bundesliga-Reserve in trockene Tücher packte.

Zum Rückrunden-Start erwartet der TTC OE Bad Homburg am 15. Januar 2022 um 18 Uhr den ungeschlagenen Spitzenreiter TG Langenselbold im Wingert-Dome. Dieser Partie könnte im Hinblick auf die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga Südwest bereits vorentscheidende Bedeutung zukommen.

TTC OE Bad Homburg II: Meissner/Scheja (1), Janicki/Fox; Meissner (2), Scheja (1), Janicki (2), Fox (1).

Das könnte Sie auch interessieren