1. Startseite
  2. Sport
  3. Lokalsport

Zwei Bestmarken durch Nadjela Wepiwe

Erstellt: Aktualisiert:

uaspor_1702_wepiwe_17022_4c_1
Nadjela Wepiwe (TSG Wehrheim) trumpft mit einem Kreisrekord (W14) mit dem Diskus auf. © Jens Priedemuth

Hochtaunuskreis (kie). Mit dem Saisonrückblick der Schülerinnen W14 endet die Präsentation der Leichtathletik-Kreisbestenliste 2021 im Usinger Anzeiger. Trotz der Corona-Pandemie gab es gut »durchmischte« Felder mit Nachwuchsathletinnen aus sechs Vereinen. Auch in Sachen Kreisrekorde tat sich etwas. Gleich zwei neue Bestmarken gingen auf das Konto von Nadjela Wepiwe (TSG Wehrheim), die mit 11,87 Metern beim Kugelstoßen und 33,18 Metern im Diskusring ein Umschreiben der Kreis-Statistik nötig machte.

Nadjela führ auch noch das Ranking im Blockwettkampf-Wurf (2324 Punkte) an und bringt es auf weitere Nennungen über 80 Meter Hürden (2.), im Weitsprung (4.) sowie beim 100-Meter-Sprint (6.).

In drei Disziplinen ist Louise Distler (TV Dornholzhausen) die Spitzenreiterin. Die Athletin aus der Kurstadt ist Tabellenführerin über 80 Meter Hürden (13,98 Sekunden), bei der Weitenjagd (4,84 Meter) und im Dreikampf (1351 Punkte). Zudem taucht Louise noch über im Kugelstoßen (3.) und über 100 Meter (4.) im Jahresrückblick auf. Lea Happel (HTG Bad Homburg) zeigte über 800 Meter starke 2:36,88 Minuten, ihre Vereinskollegin Frida Eisenmann dominierte mit 1,49 Meter den Hochsprung, Elisa Andrea Pohl (MTV Kronberg) hatte mit 19,22 Meter im Speerwerfen die Nase vorne und Jil Werminghaus (TSG Wehrheim) ließ im Vierkampf (1676 Punkte) nicht anbrennen. Erwähnenswert noch die richtig flotte 100-Meter-Zeit von Penelope Clara Strauss (Königsteiner LV). Sie gehört noch der jüngeren Altersklasse W13 an, zauberte 13,21 Sekunden auf den Tartanbelag und hatte damit einen »Vorsprung« von satten 0,88 Sekunden auf die ältere Konkurrenz.

Kreisbestenliste W14:

100 Meter: 13,21 Sekunden Penelope Clara Strauss (Königsteiner LV), 14,09 Lea Happel (HTG Bad Homburg), 14,10 Jil Werminghaus (TSG Wehrheim), 14,33 Louise Distler, 14,34 Fine Velte (beide TV Dornholzhausen), 14,35 Nadjela Wepiwe (TSGW), 14,37 Frida Eisenmann (HTG), 14,65 Elise Andrea Pohl (MTV Kronberg), 14,69 Felicitas Mauerwerk (KLV), 14,80 Selma Schwab (HTG) und Karina Becker (TV Oberstedten).

800 Meter: 2:36,88 Minuten Lea Happel (HTG Bad Homburg), 3:11,19 Karina Becker (TV Oberstedten).

80 Meter Hürden: 13,98 Sekunden Louise Distler (TV Dornholzhausen), 14,58 Nadjela Wepiwe (TSG Wehrheim).

Hochsprung: 1,49 Meter Frida Eisenmann, 1,36 Lea Happel, 1,30 Selma Schwab (alle HTG Bad Homburg), 1,28 Jin Werminghaus (TSG Wehrheim).

Weitsprung: 4,84 Meter Louise Distler (TV Dornholzhausen), 4,52 Jil Werminghaus (TSG Wehrheim), 4,38 Lea Happel und Frida Eisenmann (beide HTG Bad Homburg), 4,36 Nadjela Wepiwe (TSGW), 4,28 Karina Becker (TV Oberstedten) und Jaqueline Wandel (Königsteiner LV), 3,99 Fine Velte (TVD), 3,91 Elise Andrea Pohl (MTV Kronberg), 3,73 Selma Schwab (HTG).

Kugelstoßen (3,0 Kilogramm): 11,87 (Kreisrekord) Meter Nadjela Wepiwe (TSG Wehrheim), 9,96 Karina Becker (TV Oberstedten), 7,52 Louise Distler (TV Dornholzhausen) und Lea Happel (HTG Bad Homburg), 7,00 Jil Werminghaus (TSGW), 6,89 Elisa Andrea Pohl (MTV Kronberg), 6,78 Fine Velte (TVD), 6,02 Jaqueline Wandel (Königsteiner LV), 5,78 Leah Bleise (TV Oberstedten), 5,75 Selma Schwab (HTG).

Diskuswerfen (1,0 Kilogramm): 33,18 Meter (Kreisrekord) Nadjela Wepiwe (TSG Wehrheim), 13,11 Selma Schwab (HTG Bad Homburg).

Speerwerfen (600 Gramm): 19,22 Meter Elisa Andrea Pohl (MTV Kronberg).

Dreikampf: 1351 Punkte Louise Distler (TV Dornholzhausen), 1350 Karina Becker (TV Oberstedten), 1290 Jil Werminghaus (TSG Wehrheim), 1257 Fine Velte (TVD), 1191 Elisa Andrea Pohl (MTV Kronberg), 1179 Jaqueline Wandel (Königsteiner LV), 1034 Leah Bleise (TVO).

Vierkampf: 1676 Punkte Jil Werminghaus (TSG Wehrheim), 1665 Lea Happel, 1657 Frida Eisenmann, 1324 Selma Schwab (alle HTG).

Blockwettkampf-Wurf: 2324 Punkte Nadjela Wepiwe (TSG Wehrheim).

Auch interessant