1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

City zieht davon

Erstellt: Aktualisiert:

(dpa). Thomas Tuchel wusste nach der knappen Niederlage des FC Chelsea beim Premier-League-Spitzenreiter Manchester City, dass das Meisterschaftsrennen für seine Blues wohl gelaufen ist. Und so schwang in den Worten des deutschen Trainers schon eine gewisse Resignation mit. »Wir werden nicht aufgeben«, betonte er am Samstag nach dem knappen 0:1 (0:

0) im Etihad-Stadion zwar, »aber wenn City weiter jedes Spiel gewinnt, kann sie niemand mehr einholen«. Titelverteidiger Man City wirkt nach zwölf Siegen in Serie und mit 13 Punkten Vorsprung derzeit tatsächlich uneinholbar.

Am Sonntag schließlich trennte sich der FC Everton nach nur sieben Monaten von seinem Trainer Rafael Benitez. Das gab der Tabellen-16. der Premier-League in einer ungewöhnlich kurzen Mitteilung bekannt, die nur aus drei Sätzen bestand. Ein Nachfolger werde zu gegebener Zeit präsentiert. Benitz war der Nachfolger von Carlo Ancelotti.

Auch interessant