1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Darmstadt patzt in Düsseldorf

Erstellt: Aktualisiert:

(dpa). Der Tabellenzweite SV Darmstadt 98 hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag erlitten und muss eine Woche vor Saisonschluss um die Rückkehr in die 1. Liga bangen. Die Hessen unterlagen am Freitagabend bei der mittlerweile seit zwölf Spielen unbesiegten Elf von Fortuna Düsseldorf mit 1:2 (0:2) und können am Wochenende zurückfallen.

Vor 30 000 Zuschauern in der Düsseldorfer Arena erzielten Emmanuel Iyhoha mit seinem ersten Pflichtspieltreffer für Fortuna (3.) und Matthias Zimmermann (10.) die Tore für die Rheinländer, die sich mit 44 Punkten auf den neunten Platz verbesserten. Tobias Kempe traf für die Gäste (60.). »Gelb-Rot« gab es für Klaus Gjasula und »Rot« für Daniel Ginczek (88.).

Der SC Paderborn gewann derweil gegen den SV Sandhausen mit 2:0 (1:0) und eroberte erstmals in der Rückrunde den sechsten Tabellenplatz. Den Führungstreffer für die Ostwestfalen erzielte vor 7719 Zuschauern in der Benteler-Arena Florent Muslija (27.). Mit einer Freistoßfinte erhöhte Phlipp Klement auf 2:0 (60.).

Auch interessant