1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Frankfurt im Topspiel obenauf

Erstellt: Aktualisiert:

(sid). Die Fußballerinnen der TSG Hoffenheim haben im Kampf um die Tabellenspitze der Bundesliga einen Dämpfer kassiert. Die TSG unterlag im Topspiel des 15. Spieltags bei Eintracht Frankfurt mit 2:3 (1:0). Dadurch bleiben die Kraichgauerinnen Dritte, die Eintracht ist nun als Vierter mit 31 Punkten gleichauf.

Hoffenheim ging vor 1000 Zuschauern durch ein Eigentor von Frankfurts Leticia Santos de Oliveira (9. Minute) in Führung. Barbara Dunst (56.) und Lara Prasnikar (69.) drehten die Partie. Chantal Hagels (83.) Ausgleich konterte Frankfurts Anna Aehling (86.) in ihrem Bundesliga-Debütspiel umgehend.

Auch interessant