1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

»Hat Spiel revolutioniert«

Erstellt: Aktualisiert:

_1SPOHSPORT13-B_095035_4c
Scharfschütze Stephen Curry jubelt über seinen Dreier-Rekord. © AFP

(sid/dpa). Basketball-Star Stephen Curry ist der neue Dreier-König der NBA. Der 33-Jährige von den Golden State Warriors traf beim 105:96 bei den New York Knicks seinen 2974 Drei-Punkte-Wurf und verbesserte damit die alte Bestmarke von Ray Allen. Am Ende schraubte Curry seine Bestmarke noch auf 2977.

»Es war sehr emotional, weil ich weiß, wie viel Arbeit dahintersteckt«, sagte Curry: »Ich habe von dem Moment an, als ich das erste Mal einen Basketball in die Hand nahm, von großen Dingen geträumt.«

Mit seinem ersten Dreier im Spiel, der nach weniger als zwei Minuten fiel, stellte Curry zunächst den Allen-Rekord ein und brachte die Zuschauer bereits zum Toben. Noch im ersten Viertel krönte sich der dreimalige Meister und zweimalige MVP dann zum neuen Dreier-König. Trainer Steve Kerr nahm direkt eine Auszeit, um Curry feiern zu lassen. Der erreichte die Bestmarke im 789. Spiel seiner Karriere, Allen hatte für seinen alten Rekord 1300 Spiele gebraucht.

In Currys erster NBA-Saison 2009/2010 gab es in einer NBA-Partie im Schnitt 18,1 Dreier-Versuche - in dieser Saison liegt dieser Wert je Team bei 35,4. »Er hat die Art, wie das Spiel gespielt wird, revolutioniert«, sagte NBA-Boss Adam Silver. LeBron James, Chris Paul, Magic Johnson - aktuelle und ehemalige NBA-Stars posteten Gratulationen in den Netzwerken und freuten sich über den Meilenstein eines Mannes, der so beliebt ist wie kaum ein anderer Sportler seiner Klasse. Neben seiner bescheidenen Art und der Fähigkeit, sich selbst nicht zu wichtig zu nehmen, liegt das auch daran, dass Currys Körper ihm keinen außergewöhnlichen Vorteil verschafft. Mit seinen 1,88 Metern Körpergröße ist er so unauffällig, dass die meisten Universitäten ihm nicht mal ein Stipendium anbieten wollten. Nach der Highschool bekam das Jungtalent nur ein Angebot aus der höchsten Kategorie: vom Davidson College aus North Carolina.

Auch interessant