1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Nadals Serie reißt im Finale

Erstellt: Aktualisiert:

(sid). Selbst das Atmen fiel Rafael Nadal schwer. »Ich habe Schmerzen und fühle mich sehr unwohl«, sagte der 21-malige Grand-Slam-Sieger und verzog sein Gesicht. Das Ende seiner Super-Serie und die Niederlage im Finale von Indian Wells setzten dem Tennis-Superstar weit weniger zu als sein geschundener Körper.

»Es ist sehr, sehr hässlich«, sagte Nadal zu seiner nicht näher definierten Verletzung im Rippenbereich, die auch Schwindel verursache.

Mit 35 Jahren hat der Spanier immer wieder erheblich mit seinem Körper zu kämpfen. Umso erstaunlicher war der Siegeszug mit 20 Erfolgen hintereinander in diesem Frühjahr, den Taylor Fritz (24) nun beendete. Nadal unterlag dem mit einer Knöchelblessur ebenfalls erheblich angeschlagenen Kalifornier vor dessen eigenen Fans 3:6, 6:7 (5:7) und muss sich körperlich nun erst mal wiederherstellen.

Auch interessant