1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Pause für Müller im DFB-Team

Erstellt:

(dpa). Hansi Flick baut weiter auf Thomas Müller als Nationalspieler. Bei den ersten Länderspielen nach dem WM-Debakel soll der 33-Jährige aber nicht zum Aufgebot gehören. Das berichtet die »Sport Bild« am Mittwoch ohne Quellenangabe. Demnach erhalte der Offensivspieler des FC Bayern München bei den beiden Test-Länderspielen der DFB-Auswahl Ende März eine Pause.

Noch in dieser Woche wird mit der Bekanntgabe der Gegner und Spielorte gerechnet. Dem Vernehmen nach spielt Deutschland am 25. März in Mainz gegen Peru und am 28. März in Köln gegen Belgien. Bis zur Heim-EM im Sommer 2024 hat die DFB-Auswahl nur noch Testspiele zu absolvieren.

Auch interessant