1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Rückschlag für RB Leipzig

Erstellt: Aktualisiert:

(dpa). Europa-League-Halbfinalist RB Leipzig hat im Kampf um die Champions-League-Qualifikation in der Fußball-Bundesliga erneut einen Rückschlag erlitten. Bei Borussia Mönchengladbach verlor das Team von Trainer Domenico Tedesco am Montagabend 1:3 (1:2) und kassierte damit die zweite Niederlage in der Liga nacheinander - diesmal in Überzahl. Gladbachs Nico Elvedi sah rund eine halbe Stunde vor dem Ende die Rote Karte wegen einer Notbremse (64.

). Drei Tage vor dem Halbfinal-Rückspiel bei den Glasgow Rangers verpasste Leipzig damit den Sprung zurück unter die vier besten der Teams der Tabelle und ist nach 32 Spieltagen nur noch Fünfter.

Treffer von Breel Embolo (17. Minute) und Jonas Hofmann (45.+2/77.) vor 32 324 Zuschauern führten zum überhaupt erst zweiten Gladbacher Sieg gegen Leipzig. Für den erst in der zweiten Halbzeit dominierenden Pokalfinalisten war nur Christopher Nkunku (36.) erfolgreich.

Auch interessant