1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Tuchel wütend

Erstellt: Aktualisiert:

(sid). Teammanager Thomas Tuchel hat die Spieler des FC Chelsea nach dem 1:3 (1:2) im Viertelfinal-Hinspiel der Fußball-Champions-League gegen Real Madrid zu einer Krisensitzung gebeten. Der Trainerstab sei »nicht nur enttäuscht, sondern auch wütend« über die zuletzt schwachen Leistungen der Mannschaft.

Es sei daher keine Diskussionsrunde gewesen, sagte Tuchel am Freitag. Vielmehr habe er seinen eigenen Standpunkt klar gemacht: »Manchmal muss man Dinge so angehen. Es ist kein Amateurfußball.«

Auch interessant