1. Startseite
  2. Sport
  3. Sportmix

Zverev scheitert im Viertelfinale

Erstellt: Aktualisiert:

(dpa). Mit dem Viertelfinal-Aus beim Masters-1000-Turnier in Miami hat Alexander Zverev die nächste Enttäuschung in dieser Tennis-Saison hinnehmen müssen. Der 24 Jahre alte Hamburger verlor am Mittwochabend 3:6, 6:1, 3:6 gegen den Norweger Casper Ruud.

Zverev schien die Partie gegen den Weltranglisten-Achten Ruud nach einem schwachen ersten Satz im zweiten Durchgang an sich gerissen zu haben. Die Nummer vier der Welt war dann im dritten Satz aber schnell wieder mit einem Break hinten und konnte diesen Rückstand nicht mehr aufholen. »Ich denke, ich habe Sascha schon besser spielen sehen als heute, aber ich habe das zu meinem Vorteil genutzt«, sagte Ruud.

Auch interessant